Dampf, Gas & Triebwerktechnik

 
 

Rotor

Der Rotor (lateinisch rotare = ‚kreisen‘) ist der sich drehende (rotierende) Teil einer Maschine oder eines Aggregates.
Bei aerodynamisch wirkenden Rotoren, etwa den Propellern von Flugzeugen, meint man mit Rotor die Gesamtheit aus Nabe, Rotorblättern und Drehachse.

Wir arbeiten im Bereich Forschung und Entwicklung mit Hochschulen zusammen, um permanente Produktverbesserungen zu erreichen.
Hierbei handelt es sich um Versuchsrotoren der ETH (Eidgenössische Technische Hochschule Zürich).

Unsere Aufgabe ist es durch geometrisch neu gestaltete 3D-Schaufeln den Wirkungsgrad sowohl für Gas- wie auch für Dampfturbinen permanent zu verbessern.

Comments are closed.