Dampf, Gas & Triebwerktechnik

 
 

Regelradturbine

Technologie der Gegenwart

Im Gegensatz zur konventionellen Schweißtechnik benötigt die Herstellung eines EDM-Ringes nur noch drei Fertigungsstufen:
1. Vorfräsen
2. Fertigbearbeiten der Kanal- und Profilkontur durch EDM
3. Polieren der Kanal- und Profilkontur

Das EDM-Verfahren verbindet Präzision und Sicherheit in unvergleichlicher Weise:
  Hohe Prozess-Sicherheit: Mögliche Fehlerquellen verringern sich auf ein Minimum.
  Formstabilität: Ohne erneute Wärmebehandlung bleibt die gefertigte Geometrie.
  Exakte Formgebung: Oberfläche und Formgebung entsprechen exakt der Sollvorgabe.
  Geringerer Zeitaufwand durch die Vereinfachung des Fertigungsablaufs.
  Kostenreduzierung

Auf diese Erkenntnisse in der Verfahrenstechnik und in der Produktentwicklung sind alle anderen Produkte aus unserem Haus aufgebaut.

Comments are closed.